Sommer, Sonne und Aromaölmassage als Hautpflege

Herrlich, wenn der Sommer endlich wieder da ist. Weg mit dem Grau in Grau wie man es die langen Herbst- und Wintermonate ertragen musste.

Die Stimmung steigt, die Lust rauszugehen auch. Frische Luft und Zeit zum relaxen. Mal in den Park, mal an die See, Hauptsache raus und entspannen und mit der Sonne ordentlich Vitamin D tanken!

Wichtig ist natürlich auf ausreichenden Sonnenschutz zu achten. Doch irgendwann hat man da auch wieder genug von der Sonne.

Aromaöl Massage tut der Haut gut!

Aromaölmassage Hamburg
Feine Massage mit ausgesuchten Aromaölen. Muskeln und Haut freuen sich!
Feine Masssage mit guten ausgesuchten Ölen. Chokdee Thaimassage bietet zur Massage gute Aromaöle wie das Jasminöl, oder das Lavendelöl an.

Beide haben ihre ganz eigenen Eigenschaften.

Jasminöl wirkt entspannend, und allgemein ist Jasminöl entzündungshemmend.

Lavendelöl dagegen wirkt sehr entspannend und beruhigend auf die Nerven.
Ein Tipp: Lavendel wirkt sehr gut bei Einschlafstörungen. Hier erfahren Sie mehr zu Lavendelöl und Jasminöl

Wer sich bei uns gegen Abend mit dem Lavendelöl massieren lässt, kommt ganz entspannt nach Hause und wird wahrscheinlich wie ein Baby schlafen können!

Aber wir haben auch sehr gutes Babyöl (Penaten oder Bübchen) welche für sehr sensible Haut geignet ist.

Der Vorteil einer Ölmassage ist zum einen das die Massage durch das Öl als angenehmer empfunden wird, und mit den Massagestreichungen die faszialen Strukturen welche den Muskel umgeben noch besser ertasten kann und somit den Massagedruck ganz gezielt auf die schmerzenden „Knubbel“ ausrichten kann.

Aber was ein wirkliches Highlight für Sie ist: Wer am Tage viel Sonne getankt hat, bekommt mit dem Öl einfach nochmal den Extrakick Hautpflege. Denn die Haut als unser größtes Organ benötigt Feuchtigkeit. Und das Öl regeneriert einfach hervorragend die oberen Hautschichten.

Allerdings sollte man das nur tun, sofern kein Sonnenbrand aufgetreten ist. Denn die Massage während eines Sonnenbrands ist kontraproduktiv und schließt sich verständlicherweise aus.

 

Kann man auch eigenes Massageöl zur Massage mitbringen?

Davon möchten wir von Chokdee Thaimassage abstand nehmen! Denn wir verwenden für unsere Massagen nur solche Massageöle deren Herkunft wir genau belegen können und zu dem wir eine Produktdatenblatt haben. Dies ist ein Produktstandard mit dem wir jederzeit nachweisen können was die Inhaltstoffe sind, und wo her dieses Öl bezogen wurde.

Also grundsätzlich benutzen wir nur Massageöle von Chokdee Thaimassage.

 

Haben Sie Lust mehr zu unseren angebotenen Massagen zu erfahren?
Dann geht es hier zu unseren Massageanwendungen!